Huffpost Germany

Marius Müller-Westernhagen wird für sein Lebenswerk geehrt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ein Pionier der deutschen Rockmusik: Marius Müller-Westernhagen

Marius Müller-Westernhagen (67, "Alphatier") wird beim diesjährigen "SWR3 New Pop Festival" mit dem "SWR3 Lifetime Award" für sein Lebenswerk geehrt, das teilte der Radio-Sender am Montag mit. Der Musiker wird die Auszeichnung persönlich bei der Fernsehaufzeichnung (Ausstrahlung: 23. September um 23:30 Uhr im Ersten) des Festivals entgegennehmen.

SWR3 Band-Booker Robby Gierer begründet die Auszeichnung so: "Seit Jahrzehnten zählt er zu den ganz Großen im deutschen Rock [...]. Westernhagens Songs haben das Lebensgefühl und den Soundtrack ganzer Generationen nachhaltig geprägt." Marius Müller Westernhagen feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum als Musiker. Das "SWR3 New Pop Festival" findet in diesem Jahr bereits zum 22. Mal in Baden-Baden statt.

Kaufen Sie das Best-Of "So weit" von Marius Müller-Westernhagen auf Amazon.