Huffpost Germany

Fußball-Länderspiel im Live-Stream: So seht ihr Deutschland - Norwegen in der WM-Qualifikation online

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Deutschland - Norwegen: Erstes WM-Qualifikationsspiel im Livestream sehen
  • Um 20.30 Uhr ist Anpfiff im Osloer Ullevaal Stadion
  • Im Video: RTL online sehen - wir zeigen euch, wie ihr zum RTL-Livestream kommt

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beginnt die WM-Qualifikation für Russland 2018 am Sonntag mit der Auswärtspartie in Oslo gegen Norwegen - auch Livestream. Es ist das erste Spiel unter dem neuen Mannschaftskapitän Manuel Neuer.

Bundestrainer Joachim Löw hat das Ziel klar formuliert: Im Ullevaal-Stadion soll mit einem Sieg der Grundstein für einen souveränen Weg zur Endrunde gelegt werden. Die weiteren Gegner in der Gruppe C sind Tschechien, Nordirland, San Marino und Aserbaidschan.

Im Fußball haben sich die Skandinavier zuletzt nicht hervorgetan. Die letzte Turnierteilnahme liegt 16 Jahre zurück und am Mittwoch gab es gar ein 0:1 gegen Weißrussland. Dennoch warnt Löw vor dem Gegner: Wie an einer Schnur gezogen, agiere die Abwehr. Das Konterspiel sei definitiv besser, als das der gerade 2:0 besiegten Finnen.

Die Begegnung Deutschland - Norwegen im Livestream sehen

Zu sehen gibt es das Qualifikationsspiel am Sonntagabend auf RTL. Um 20.00 beginnt der Sender mit den Vorberichten, um 20.30 Uhr erfolgt im Ullevaal-Stadion der Anpfiff.

Mehr zum Thema: So seht ihr das TV-Programm von RTL online

Moderiert werden die Live-Berichte von Florian König und Ex-Nationaltorhüter Jens Lehmann. Kommentiert wird das Spiel von Marco Hagemann.

Das RTL-Programm gibt es nicht nur live im Fernsehen, sondern auch online im Livestream. Diesen findet ihr beispielsweise auf RTLs Online-Dienst TVnow. Um diesen zu nutzen ist ein Abo nötig. Die ersten 30 Tage erhaltet ihr kostenlos, danach wird ein monatlicher Beitrag fällig.

Auch über den Dienst TV Spielfilm live könnt ihr das Programm von RTL online streamen. Im Premium-Abo bekommt ihr dort neben RTL noch 70 weitere Sender im Livestream. TV Spielfilm ist ein Kooperationspartner der Huffington Post.

Auch im Radio könnt ihr das Match verfolgen. Der Sender B5 aktuell zum Beispiel überträgt das komplette Fußballspiel online - auch im Internet im Audiostream.


Seit 1934 erst zweit Qualifikationsspiele verloren

Statistikfans haben an der DFB-Geschichte auf dem Weg zu Weltmeisterschaften ihre helle Freude. Seit dem Turnier 1934 wurden von 84 Qualifikationspartien nur zwei verloren. 1985 gab es in Stuttgart ein 0:1 gegen Portugal. 2001 setzte es in München das 1:5 gegen England. Auswärts ist die Weste blütenrein.

Auch zum Auftakt einer Ausscheidungsrunde gab es noch nie eine Niederlage. Vor 63 Jahren startete man ebenfalls in Oslo. Fritz Walter traf zum 1:1 - ein Jahr später folgte der erste WM-Triumph mit dem Wunder von Bern.

Mehr Livestreams auf HuffPost finden

  • "Promi Big Brother" im Live-Stream sehen - so geht's

  • Das Erste im Internet - so seht ihr das ARD-Programm im Livestream und in der Mediathek

  • ZDF im Livestream: Die TV-Übertragungen könnt ihr auch online sehen
  • Mit Material der dpa