Huffpost Germany

Dieses Mädchen bekommt endlich ein neues Herz - ihre Reaktion ist überwältigend

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Macey Wright aus Utah ist gerade einmal 14 Jahre alt - genauso lang ist ihr Leidensweg. Das Mädchen benötigt dringend ein Spenderherz. Nach langem Warten steht nun eines zur Transplantation zur Verfügung. Als Macey von ihrem Glück erfährt, kann sie sich nicht mehr zurückhalten - ihre Reaktion ist einfach nur ergreifend.



Macey kam mit einem Herzfehler zur Welt. Dieses Jahr verschlechterte sich ihre Gesundheit dramatisch. Es war klar, dass nur noch ein Spenderherz ihr junges Leben retten kann.

Doch Organspenden sind schwer zu erhalten. Oftmals müssen sich die Patienten Jahre gedulden, bis sie die Chance auf eine Transplantation bekommen. Auch Macey wartete und wartete.

Ein Anruf, der das ganze Leben veränderte

Bis am Montag ein einziger Anruf ihr Leben veränderte. Er kam von ihren Ärzten. Sie baten Maceys Mutter Patrice, die Sachen zu packen und sich gemeinsam mit ihrer Tochter auf den Weg ins Krankenhaus zu machen. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit hätten sie nun ein neues Herz für ihre Tochter.

Nach dem Telefonat erzählt Patrice ihrer Tochter die wundervolle Botschaft. Und die ist, verständlicherweise, völlig aus dem Häuschen.

"Oh mein Gott"

Die Videoaufnahmen dieses einzigartigen und wunderschönen Momentes gehen jetzt um die Welt. Sie zeigen einen strahlenden Teenager, der sein Glück nicht fassen kann. Immer wieder ruft das Mädchen mit tränenerstickter Stimme "Oh mein Gott". Ein echter Gänsehaut-Moment:



So geht es Macey nach der Herz-Operation

Kurze Zeit später wurde Macey das neue Herz transplantiert. Und das tapfere Mädchen ist mittlerweile auf dem Weg der Besserung:

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.


Kindern helfen

Seit Jahren schon warnen Experten, dass allein in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut lebt. Viel schwieriger noch die Situation von Kindern in Südeuropa, Afrika oder Südasien. Doch was fehlt ihnen wirklich? Wie kann man ihnen wirkungsvoll helfen?

Zusammen mit der Spendenplattform betterplace.org nennt die Huffington Post einige spannende Projekte, die jeder unterstützen kann.

Die Initiative Anderes Sehen e.V. etwa kümmert sich um die frühkindliche Förderung von blinden Kindern - ein Bereich, den die beiden Gründer zuvor als zutiefst vernachlässigt erfahren haben.

Nun setzen sie sich für Chancengleichheit für blinde Kinder ein. Anderes Sehen e.V. bietet Blindenstöcke für Kinder, die ihre ersten Schritte wagen, und entwickelt liebevoll gestaltete Tast-Bilderbücher.

Zudem hat die Initiative die Echoortungsmethode Klicksonar nach Deutschland geholt und bietet hierfür Schulungen an. Auch die Aufklärung von Betreuungspersonen und die Bereitstellung von Vorschulmaterialien gehören zum Angebot von Anderes Sehen e.V.

Unterstütze das Projekt jetzt und spende auf betterplace.org.

Willst auch Du Spenden für Dein soziales gemeinnütziges Projekt sammeln? Dann registriere Dich und Dein Projekt jetzt auf betterplace.org.

Süße Sache: Ein kleines Mädchen entdeckt Erdnussbutter - was sie dann tut, schockt ihre Mutter

(tos)