Huffpost Germany

"Promi Big Brother": Prinz Marcus von Anhalt zieht offiziell in den Promi-Knast

Veröffentlicht: Aktualisiert:
PRINZ MARCUS VON ANHALT
Marcus Prinz von Anhalt ist Kandidat bei Promi Big Brother 2016 | Mario Vedder / Freier Fotograf
Drucken
  • Es ist offiziell: Prinz Marcus von Anhalt ist unter den Teilnehmern der neuen Staffel
  • Der Bordell-Betreiber sieht seine Teilnahme ganz entspannt

Kurz vor Beginn der neuen Staffel von "Promi Big Brother" wurde ein neuer Kandidat bestätigt: Bordellbetreiber Prinz Marcus von Anhalt wird ab heute Abend täglich in dem Reality-Format zu sehen sein. Das gab der TV-Sender Sat.1 selbst am Freitagmorgen bekannt.


Für von Anhalt geht es quasi von der Haftanstalt direkt wieder in den Knast. Gerade erst beendete er einen zweijährigen Aufenthalt im Gefängnis wegen Steuerhinterziehung. Zwei Wochen im "Promi Big Brother"-Haus werden für ihn nach eigener Aussage ein Klacks.

➨ Die erste Folge von "Promi Big Brother" seht ihr am Freitag, den 2. September um 20.15 Uhr auf Sat.1

Das sind Marcus von Anhalts Mitbewohner bei "Promi Big Brother"

(cho)