Huffpost Germany

"La La Land"-Premiere in Venedig: Emma Stone legt Wow-Auftritt hin

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Emma Stone bei den internationalen Filmfestspielen von Venedig

Sie war der Hingucker des Abends: Bei der Premiere ihres neuen Films "La La Land" auf dem Filmfestival in Venedig legte Emma Stone (27, "Crazy, Stupid, Love") wortwörtlich einen strahlenden Auftritt hin. Die Schauspielerin erschien in einem hellgrauen Kleid mit Glitzer-Details von Atelier Versace. Goldene Applikationen und funkelnde Silber-Pailletten verliehen der Robe im 20er-Jahre-Stil einen echten Wow-Effekt.

Dazu wählte die "La La Land"-Hauptdarstellerin silberne High Heels. An ihren Ohren und Fingern funkelten passende Sterne. Ihr Make-up komplettierte den schimmernden Look: Silberner Lidschatten betonte ihre grünen Augen, die Lippen waren in schlichtem Hellrot geschminkt. Ihre roten Locken trug sie zu einem schlichten Dutt am Hinterkopf. An ihrer Seite vermissten die Fans allerdings Co-Star Ryan Gosling. Der 35-Jährige war nicht mit nach Venedig gekommen, um den Film vorzustellen.

Den Trailer zu Emma Stones neuem Film "La La Land" sehen Sie auf Clipfish