Huffpost Germany

Bestätigt: Mario Basler ist bei "Promi Big Brother" dabei

Veröffentlicht: Aktualisiert:
MARIO BASLER
Mario Basler zieht bei "Promi Big Borther" ein | Getty Images
Drucken
  • Ex-FC Bayern-Star Mario Basler zieht ins "Promi Big Brother"-Haus
  • Auch dabei Natascha Ochsenknecht und Joachim Witt

Ein weiterer Teilnehmer von "Promi Big Brother" 2016 ist bestätigt: Der Ex-Fußballprofi Mario Basler (47) zieht in den Promi-Knast. Das Geheimnis lüftete die Sat.1-Sendung "Akte 2016" am Dienstagabend. Und auch die Homepage von Sat.1 berichtet bereits über den neuen Bewohner.

Mario Basler: "Promi Big Brother" ist wie ein Fußball-Trainingslager

Dort vergleicht der Europameister von 1996 den 14-tägigen Aufenthalt in der "PBB"-Villa übrigens mit einem Trainingsaufenthalt. Dort sei man - ob als Spieler oder Trainer - auch zwei Wochen mit 25 unterschiedlichen Charakteren in einem Hotel. Er selbst beschreibt sich als entspannt. Auf seine Zigaretten will er aber Medienberichten zufolge nicht verzichten - so cool ist er dann also auch wieder nicht.

Als weitere Teilnehmer sind bisher Sänger Joachim Witt und Ex-Model Natascha Ochsenknecht. Die weiteren neun Kandidaten werden voraussichtlich im Laufe der Woche nach und nach bekannt gegeben.

Die Reality-Show "Promi Big Brother" selbst startet am Freitag um 20.15 Uhr auf Sat.1 und wird zwei Wochen lang jeden Abend ausgestrahlt.

Auch auf HuffPost: Alles wichtige zu Promi Big Brother 2016

Auch auf HuffPost:

Er wollte wissen, warum seine Frau abends immer so müde ist – also spionierte er ihr nach