Huffpost Germany

Instagram-Star Pamela Reif: Sie veröffentlicht ihre eigene App namens "Pam"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Pamela Reif promotet ihre eigene App natürlich fleißig via Instagram-Foto

Pamela Reif ist der absolute Star in der deutschen Instagram-Szene. 2,4 Millionen Personen folgen der 20-Jährigen auf der Social-Media-Plattform. Promis wie Lena Gercke, Elyas M'Barek oder Boris Becker lässt sie damit locker hinter sich. Doch Instagram ist Reif nicht mehr genug: Sie hat jetzt ihre eigene App namens "Pam" auf den Markt gebracht - und trifft damit den Nerv ihrer Fans.

Nach dem Launch am Sonntagabend landete "Pam" direkt in den Top Ten im App Store, im Bereich Lifestyle sogar auf Platz eins. Nutzer bekommen mit der kostenlosen Anwendung Fotos, Texte und Videos von Reif gebündelt direkt auf ihr Smartphone geliefert. Die Themen: Fitness, Fashion, Mode, Lifestyle.

Welche Kardashian-App sogar den Apple Store lahm legte, erfahren Sie im Clipfish-Video

Die Kardashians machen's vor

Mit ihrer eigenen App gehört Reif neben Daniela Katzenberger (29) zu den Vorreitern in Deutschland. Neu ist das Geschäftsmodell allerdings nicht. In den USA setzten mittlerweile schon viele Internetpersönlichkeiten und Promis darauf. Allen voran der Kardashian-Clan, dessen zahlreiche Apps im vergangenen Jahr für einen zweistelligen Millionen-Umsatz sorgten. Erfolgs-Potenzial ist also vorhanden. Und sich in Sachen Selbstvermarktung etwas von den Kardashians anzuschauen, kann sicherlich auch nicht schaden.