Huffpost Germany

Formel 1 im Live-Stream: Großer Preis von Belgien - so seht ihr das Rennen online

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Formel 1: Den Großen Preis von Belgien im Internet sehen
  • Nico Rosberg startet von der Pole Position, Lewis Hamilton von der letzten Reihe
  • Im Video: So seht ihr die Formel 1 im Live-Stream

Formel 1 im Live-Stream: Nico Rosberg startet an diesem Sonntag um 14.00 Uhr von der Pole Position in Spa. Mit einem Sieg beim Großen Preis von Belgien könnte der gebürtige Wiesbadener seinen Rückstand in der WM-Wertung verkleinern.

Sollte Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton dabei nicht über den achten Platz hinauskommen, würde Rosberg sogar die WM-Führung wieder übernehmen. Die Möglichkeit ist nach der Sommerpause vorhanden: Hamilton wurde wegen des Gebrauchs zusätzlicher Antriebsteile bestraft und muss von der letzten Reihe aus starten.

Hinter ihm steht nur noch Fernando Alonso, der im McLaren noch mehr Strafplätze sammelte.

Neben Rosberg steht erstmals der 18 Jahre Red-Bull-Pilot Max Verstappen in der ersten Startreihe. Von den Positionen drei und vier nehmen die beiden Ferrari-Fahrer Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel das 13. Saisonrennen in Angriff.

Formel 1: Der Große Preis von Belgien im Live-Stream

Der Große Preis von Belgien ist das große Finale dieses Renn-Wochenendes in Spa, im Fernsehen und im Live-Stream.

  • Den Großen Preis von Belgien auf RTL und TVnow sehen

RTL berichtet ab 13 Uhr von der Rennstrecke und überträgt ab 14 Uhr das Formel-1-Rennen. Hier gelangt ihr zum kostenpflichtigen Live-Stream von RTL auf der Sender eigenen Streaming-Plattform TVnow.

Auch Anbieter wie die HuffPost-Kooperationspartner Magine TV und TV Spielfilm live haben den RTL-Stream in ihrem Premium-Abo.

  • Formel 1 mit Sky und Sky Go

Sky meldet sich mit seinen Vorberichte ab 13 Uhr auf Sky Sport 1 aus Belgien. Das Rennen startet dort und auf Sky Go ab 13.55 Uhr. Die Perspektive Onboard könnt ihr auf Sport 8 einnehmen - auch online.

Fußball: So seht ihr die Sonntagsspiele der Zweiten Bundesliga

  • Das Rennen in Österreich und der Schweiz im Internet sehen

ORF 1 bietet den österreichischen Zuschauern bereits ab 12.45 Uhr alles rund um die Formel 1 in Spa - auch im Live-Stream. Der Schweizer Sender SRF Info überträgt ab 13.30 Uhr den Großen Preis von Belgien, ebenfalls auch im Internet.


Mehr Sport im Internet sehen

Mit dpa-Material