NACHRICHTEN
27/08/2016 16:00 CEST | Aktualisiert 28/08/2017 11:12 CEST

Spruch des Tages

Denis Makarenko / Shutterstock.com
Michael Fassbender schützt sein Privatleben

"Ich werde nicht mit einem völlig Fremden über mein Privatleben sprechen, es sei denn, ich möchte das."

Seit 2014 sollen Alicia Vikander (27, "Jason Bourne") und Michael Fassbender (39, "Steve Jobs") ein Paar sein. Kennengelernt haben sich die Schauspieler bei den Dreharbeiten zum Film "The Light Between Oceans", der am 8. September in die deutschen Kinos kommt. Ihre Beziehung halten sie aber weitestgehend aus der Öffentlichkeit raus. Und da keiner der beiden auf Social-Media-Plattformen aktiv ist, gibt es weder gemeinsame Tweets, noch irgendwelche Instagram-Posts. Warum das so ist, hat Fassbender nun im Interview mit "Entertainment Weekly" erklärt. Er sieht schlichtweg keinen Sinn darin, mit Fremden über sein Privatleben zu sprechen.

So turtelten Alicia Vikander und Michael Fassbender bei den Filmfestspielen in Cannes

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}

Sponsored by Trentino