Huffpost Germany

Rapper DMX schon wieder Vater: Kind Nummer 15 ist da

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ein Glück, dass DMX kein Problem mit dem Auswendiglernen von Texten hat: Er muss sich ab sofort an Namen von 15 Kindern erinnern

Zuletzt hatte Rapper DMX (45, "Get It On The Floor") ganz offensichtlich nicht nur Freude an seinen zahlreichen Kindern: Vor gut einem Jahr wurde der Star wegen ausstehender Unterhaltszahlungen in den Knast beordert. Das Zeugen weiterer Sprösslinge wollte DMX aber offenbar trotzdem nicht einstellen. Wie das Klatschportal "TMZ.com" berichtet, ist am Wochenende ein weiteres Kind des Rappers zur Welt gekommen. Der kleine Junge mit dem eigentümlichen Namen Exodus ist bereits DMX' fünfzehnter leiblicher Nachkömmling.

Die Mutter ist diesmal Desirée Lindstrom, die langjährige Freundin des Rappers. Tatsächlich ist Exodus das erste gemeinsame Kind des Paares. Darüber hinaus hat DMX vier Sprösslinge aus der Ehe mit der Schauspielerin Tashera Simmons (45). Hinzu kommen - vermutlich - mindestens zehn uneheliche Kinder aus verschiedenen Liaisons und Affären. Obwohl DMX vor Jahresfrist wegen der finanziellen Belastung der Unterhaltszahlungen Bankrott anmelden wollte, ist er über den neuerlichen Nachwuchs nun offenbar mehr als glücklich. Im Gespräch mit "TMZ" bezeichnet er die Geburt seines fünfzehnten Kindes als "Segen".

Das Video zu DMX' Hit "Ruff Ryders Anthem" können Sie bei Clipfish sehen