Huffpost Germany

Olympia geht weiter: RTL veranstaltet "die große Bauernolympiade"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Diese Bauern kämpfen um die Goldmedaille: Bruno, Josef, Gunther, Leonhard und Heinrich (v.l.).

Nach den sportlichen Höchstleistungen der vergangenen Tage bei den Olympischen Sommerspielen in Rio geht es bei RTL "sportlich" weiter. TV-Kupplerin Inka Bause (47) und Moderator Jochen Bendel (48) präsentieren zum ersten Mal "Bauer sucht Frau - Die große Bauernolympiade" (20:15 Uhr). Fünf Landwirte aus den vergangenen "Bauer sucht Frau"-Staffeln nehmen es in verschiedenen Disziplinen gegen ein Promiteam auf.

Bauern vs. Promis

Sehen Sie auf Clipfish die Bauern auf großer Urlaubstour!

Das Bauernteam bilden Heinrich (49), Josef (55), Bruno (54), Leonhard (27) und Gunther (31). Bei den Promis treten "Alles was zählt"-Schauspieler und Stuntman Sam Eisenstein (43), Entertainer Jürgen Milski (52), Doku-Soap-Star Detlef Steves (47) sowie die Ex-Fußballprofis Ailton (43) und Thorsten Legat (47) an. Bause drückt vor allem den Landwirten die Daumen: "Nichts gegen die Promi-Männer, aber ich bin natürlich emotional auf der Seite unserer Bauern!", so die 47-jährige Moderatorin.

In insgesamt sechs Disziplinen müssen sich die beiden Männerteams messen. Die Spiele reichen vom Strohballenstapeln übers Milchkrugstemmen bis hin zum Gummistiefelweitwurf. Dabei erspielen sie jeweils Geld für einen guten Zweck. Das Team, das am Ende den höheren Betrag erspielt hat, wird mit der "Bauer sucht Frau"-Goldmedaille zum Sieger gekürt.

Ein Thorsten Legat verliert nicht

"Ich denke, wir haben gute Chancen zu gewinnen. Das wird ein großer Spaß! Wir sind ein super Team und die Disziplinen sind ja schon ein wenig aus unserem Alltag", freut sich Bauer Bruno. Thorsten Legat gibt sich wie immer kämpferisch: "Natürlich habe ich einen Riesenrespekt vor den Naturburschen, den Bauern. Aber ich sage trotzdem, wir werden es packen. Ein Thorsten Legat verliert nicht mit seinem Team!"

Alle erspielten Gewinne kommen einem guten Zweck zu Gute. Die Bauern und Promis spielen für die RTL Kinderhäuser bzw. Projekte der RTL Stiftung.