NACHRICHTEN
20/08/2016 15:34 CEST | Aktualisiert 20/08/2016 16:35 CEST

Der "schlimmste Zoo der Welt" schließt endlich seine Tore - das soll mit den Tieren passieren

Nachdem Aufnahmen von verwesten Tierpräparaten aufgetaucht waren, erhielt der "Khan Younis Zoo" in Gaza den Titel: "Schlimmster Zoo der Welt". Nun muss die Anlage endgültig schließen. Zunächst hatte der Besitzer erfolglos versucht, noch lebende Tiere zu verkaufen. Im Video seht ihr mehr.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(vr)

Sponsored by Trentino