Huffpost Germany

Es sieht aus wie ein normaler Bahnhof, doch von hier reisten nur Tote

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die Tradition Verstorbene zu ihrem Begräbnis zu begleiten, ist tief in der Geschichte der Menschheit verwurzelt. In Sydney gibt es einen ganz besonderen Platz, von dem aus Menschen zu ihrer letzten Ruhe gebracht wurden.

Der alte Bahnhof wurde in den 1860er Jahren gebaut. Normale Passagiere wurden von dort nie transportiert. Mehr über seine unheimliche Geschichte erfahrt ihr im Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(sch)