Huffpost Germany

Springreiten im Live-Stream: So seht ihr das Mannschafts-Finale bei Olympia

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Spring-Reiten im Livestream
  • Hier gibt's alle Termine und Links

Das Springreiten ist die letzte Disziplin im olympischen Reitturnier. Nach der zweiten Wertungsrunde am Dienstag liegt das deutsche Team gemeinsam mit drei weiteren Mannschaften fehlerlos auf Platz eins und hat sich für das Finale am Mittwoch qualifiziert. Der Finallauf gilt gleichzeitig auch als Qualifikation für das Einzel-Finale kommenden Freitag.

Das Finale der Mannschaften im Springreiten

Das Finale der Springreiter wird vom ZDF ab 15 Uhr live im Fernsehen und im Livestream übertragen. Alternativ können Reit-Fans die TV-Übertragung auch über den Dienst von TV Spielfilm live online abrufen. TV Spielfilm ist ein Kooperationspartner der Huffington Post. Springreiten ist hier aber nur Teil der Olympia-Konferenzschaltung.

Die vollständige Übertragung der Reitdurchgänge findet ihr in den Olympia-Livestreams von ARD und ZDF: Das Springreiten gibt's online im ZDF-Kanal 2. Den Spezial-Stream der Sportschau findet ihr auf der offiziellen Olympia-Seite des Senders.


Auch auf HuffPost: Ist das deutsche Team in Medaillen-Form?

Finale im Einzel-Springen

Das Finale im Einzel-Springen wird am Freitag in zwei Durchgängen ausgetragen. Im ersten Springen um 15.00 Uhr sind 35 Einzelreiter, pro Nation maximal drei, startberechtigt. Die besten zwanzig qualifizieren sich für den zweiten Durchgang um 18.30 Uhr.

Das ZDF beginnt mit der Übertragung des ersten Umlaufs um 15.00 Uhr live. In den Livestreams von ARD und ZDF ist das Finale sogar in voller Länge verfügbar.

Der zweite Durchgang findet am frühen Abend ab 18.30 Uhr statt und wird ebenfalls im Fernsehen und in den Livestreams gezeigt.

Mehr Olympia in Rio

(cho)