Huffpost Germany

Läuferin stürzt während des Rennens – die Reaktion der Konkurrentin sagt viel über Olympia

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Im Olympiastadion von Rio de Janeiro lief am Dienstag gerade der 5000-Meter-Lauf der Frauen. Die neuseeländische Läuferin Nikki Hamblin fiel mitten während des Wettbewerbs hin. Und ihre amerikanische Kontrahentin Abbey D’Agostino, die direkt hinter ihr rannte, in der Folge über sie. Und verletzte sich.

Wie sich die beiden gegenseitig halfen, das Rennen dennoch zu beenden, seht ihr im Video oben. Da haben sie großen olympischen Geist bewiesen.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(vr)