Huffpost Germany

Kylie Minogue: So soll ihre Hochzeit werden

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Kylie Minogue will ihrem Verlobten offenbar in Australien das Ja-Wort geben

Eigentlich ist England Kylie Minogues (48, "Right Here, Right Now") Lebensmittelpunkt: Dort arbeitet und wohnt sie und dort lernte sie 2015 auch ihren Verlobten Joshua Sasse (28, "Galavant") kennen. Doch für ihre Hochzeit will die Sängerin offenbar zurück in ihre Heimat Australien kehren. Wie die "Daily Mail" unter Berufung auf das "NW Magazin" berichtet, soll die Trauung mit ihrem 19 Jahre jüngeren Freund noch dieses Jahr in Melbourne stattfinden.

Dort schaut sich Minogue angeblich gerade passende Hochzeits-Locations an. Ihr Favorit soll eine Kirche im neugotischen Stil aus dem späten 19. Jahrhundert sein. Auch die Trauzeugin soll schon feststehen: ihre jüngere Schwester Dannii (44). Für den richtigen Ort und Beistand ist also offenbar gesorgt. Bleibt nur noch eine wichtige Sache: das Hochzeitskleid.

Wie romantisch der Heiratsantrag von Joshua Sasse war, erfahren Sie hier auf Clipfish

Steht der Designer für das Hochzeitskleid schon fest?

Und auch auf diese Frage liefert der Bericht eine Antwort. Demnach soll Minogue das Luxuslabel Ralph & Russo mit dem Design beauftragt haben. Eine vielversprechende Wahl, schließlich trug die Sängerin schon beim 90. Geburtstag der Queen im Mai einen atemberaubenden Entwurf des britischen Hauses. Offiziell bestätigt sind die Informationen noch nicht, Fans der Sängerin dürfen sich aber voraussichtlich auf eine traumhafte Hochzeit freuen!