Huffpost Germany

Dressur-Reiten im Live-Stream: Grand Prix Kür bei Olympia sehen - so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Grand Prix Kür: Dressur-Reiten im Olympia-Livestream sehen
  • Seht das Einzel-Finale am Montag online

Dressur-Reiten noch einmalim Olympia-Livestream: Im Einzel kämpfen am Montag ab 15.00 Uhr Isabell Werth auf Weihegold, Kristina Bröring-Sprehe mit Desperados und Dorothee Schneider mit Showtime in der Kür um die Medaillen. Denn sie gehören zu den 18 besten Reitern aus dem Grand Prix Special am Freitag.

Die drei Gold-Reiterinnen vom Teamwettbewerb sind damit Konkurrentinnen - und jeder aus dem Trio ist ein zweites Gold zuzutrauen. Besonders Werth, die bereits in Rio sich über ihre sechste Medaille freuen konnte, und Kristina Bröring-Sprehe.

Aber auch das Gewinner-Duo von London 2012, Britin Charlotte Dujardin und ihr Pferd Valegro, will seinen Erfolg wiederholen.

Grand Prix Kür: Einzel-Finale im Livestream

Live im Fernsehen gibt es das Finale ab 15.00 Uhr im ZDF sowie im ZDF-Livestream.

Der ARD-Olympia-Livestream und die Rio-Streams des ZDF zeigen das Finale in voller Länge.

werth

Mehr Olympia auf Huffingtonpost.de

(lk)