Huffpost Germany

Holly Madison: Hefner-Ex ist Mama geworden

Veröffentlicht: Aktualisiert:
HOLLY MADISON
Holly Madison hat ihr Baby bekommen | Steve Marcus / Reuters
Drucken

Holly Madison (36, "Down The Rabbit Hole") ist wieder Mutter geworden: Die Ex von "Playboy"-Gründer Hugh Hefner (90) und ihr Ehemann Pasquale Rotella (42) freuen sich über einen Jungen. Der Familienzuwachs kam am Sonntag zur Welt, wie Rotella via Instagram bekannt gab.

What an incredible week. A crazy, stressful start, which transformed into this magical moment. First, a five-year-long indictment against me was finally dismissed; then yesterday Holly, Rainbow & I welcomed a healthy 8-pound, 14-ounce baby boy to the family. Now I'm holding my beautiful son at the hospital reading amazing birthday wishes from all of you. Definitely one of the most memorable weeks of my life! Lots of love to everyone who took the time to post, tag or send me a message online. I'm grateful & touched! We'll be heading home from the hospital later & I'll be posting photos of the new baby soon. Thanks 'n love you ALL! 🍾🎉👨‍👩‍👧‍👦🎂🙏

Ein von Pasquale Rotella (@pasqualerotella) gepostetes Foto am

"Was für eine unglaubliche Woche. Ein verrückter, stressiger Start, der sich in diesen magischen Moment gewandelt hat", schreibt er. Eine Klage, gegen die er seit Jahren kämpft, sei fallengelassen worden und dann durften sie auch noch ihr Baby willkommen heißen, freut sich Rotella weiter. Dazu postete er ein Foto von der Hand des Neugeborenen, die in seiner liegt. Zudem bedankt er sich für die vielen Glückwünsche. Auch seine Frau postete die kleine Hand.

Wie Holly Madison die Zeit mit Hugh Hefner erlebte, erfahren Sie bei Clipfish

Holly Madison und Rotella hatten sich vor drei Jahren das Ja-Wort gegeben. Im Januar hatten sie bekannt gegeben, dass sie ihr zweites Kind erwarten. Ihr erstes Kind, Tochter Rainbow Aurora, ist drei Jahre alt.