Huffpost Germany

Olympia: Tennis im Live Stream sehen - so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Tennis im Livestream: Drei Deutsche noch im Olympia-Turnier
  • Matches von Kerber und Kohlschreiber werden übertragen
  • Im Video: So könnt ihr die olympischen Spiele online sehen

Tennis im Livestream: Das Olympia-Turnier hat begonnen. Von sieben deutschen Spielerin haben nur drei den Sprung in die zweite Olympia-Runde geschafft.

So konnte Laura Siegemund ein frühes Olympia-Aus abwenden und Angelique Kerber in die zweite Runde des Einzel-Wettbewerbs folgen. "Ich bin ganz stolz und happy, dass Olympia für mich weitergeht", sagte Siegemund.

Neben den beiden Frauen kam bei den deutschen Herren nur Philipp Kohlschreiber weiter - jedoch musste er am Montag verletzt das Olympia-Turnier abbrechen. Er tritt also ebenfalls nicht in der zweiten Runde an, meldet der Deutsche Tennis-Bund auf dem Kurzmitteilungsdienst Twitter.

Auch Top-Favorit Novak Djokovic hat sich im Einzel überraschend in der ersten Runde verabschiedet. Der serbische Weltranglisten-Erste verlor sein hochklassiges Erstrunden-Match gegen den früheren US-Open-Sieger Juan Martin del Potro 6:7 (4:7), 6:7 (2:7).

Im Doppel sind bereits alle deutschen Paare ausgeschieden.

Olympia: Tennis im Livestream

Das olympische Tennis-Turnier übertragen die Sender ARD und ZDF im TV und im Livestream. Die zweite Runde der Männer und Frauen zeigt das Erste ab 13.30 Uhr und 20.15 Uhr im Fernsehen nur zu Teilen während seiner Olympia-Berichterstattung. Mehr gibt es online zu sehen:

Reporter Aris Donzelli berichtet im Olympia-Livestream des ZDF und der Sportschau von 17 bis 19.30 Uhr von den ersten zwei Tennisspielen mit deutscher Beteiligung:

  • 17.15 Uhr: Eugenie Bouchard (CAN) vs. Angelique Kerber (GER)
  • 17.30 Uhr: Philipp Kohlschreiber (GER) vs Andrej Martin (SVK) - die Übertragung beginnt jedoch erst nach dem Kerber-Match

kerber rio

Das dritte Spiel des deutschen Teams wird nicht vollständig übertragen:
  • 20.30 Uhr: Zhang Shuai (CHN) vs. Laura Siegemund (GER)

Olympia-Plan: Am Wochenende, also den 13. und 14. August, spielen die Tennis-Sportler um die olympischen Medaillen

Williams-Schwestern: Nur noch Serena im Tennis-Turnier dabei

Auch die erfolgreichste Tennis-Olympionikin spielt an diesem Dienstag. Serena Williams hat wie ihre Schwester Venus bereits vier Goldmedaillen in den vergangenen Jahren erspielt.

Während Venus Williams im Einzeln in der ersten Runde ausschied, ist Serena Williams weiter dabei. Im Doppel scheiterten die Schwestern übrigens gemeinsam in der ersten Runde.

  • 20.15 Uhr: Serena Williams (USA) vs. Alizé Cornet (FRA) - die Begegnung wird nicht in Deutschland vollständig übertragen

Mit dpa-Material

Olympia im Livestream sehen - eure Lieblingssportarten im Fokus

(lp)