Huffpost Germany

Collien Ulmen-Fernandes und ihre Hippie-Alternative zum Red-Carpet-Kleid

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Das Kleid von Collien Ulmen-Fernandes lässt Hippie-Stimmung aufkommen

Hippie-Feeling statt Glamour-Style. Collien Ulmen-Fernandes (34) verzichtete beim Late-Night-Shopping Event des Designer Outlets Solau auf das typische Red-Carpet-Kleid und wählte eine lässige Alternative: Ein verspieltes Boho-Kleid aus weißer Spitze. Vor allem an Dekolleté und den Ärmeln war die filigrane Verzierung dank transparentem Stoff gut zu erkennen. Romantisches Highlight war außerdem der mit Rüschen verzierte Kragen.

Auch beim Schmuck griff die Moderatorin das freie Lebensgefühl auf und wählte eine goldene Statement-Kette mit einem fliegenden Adler als Anhänger. Dazu kombinierte sie eine kleine, braune Ledertasche und gleichfarbige Schnür-Boots, die dank Fransen-Besatz perfekt zum Thema passten. Bei so einem Hippie-Outfit war die Frisur praktisch schon vorgegeben: Offene, leicht gelockte Haare, die Ulmen-Fernandes im Seitenscheitel trug. Dazu natürliches Make-Up mit dunkel betonten Augen - fertig ist das perfekte Boho-Look.

Ihnen gefällt der Look? Bestellen Sie hier ein weißes Spitzenkleid im Stil von Collien Ulmen-Fernandes