Huffpost Germany

Dieser Mann springt 7600 Meter ohne Fallschirm - und überlebt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Dem Fallschirmspringer Luke Aikins ist ein Rekordversuch geglückt. Er sprang ohne Fallschirm aus einem Flugzeug und wurde nach rund zwei Minuten freien Falls von einem großen, über dem Boden aufgespannten Netz aufgefangen.

Der 42-jährige Extremsportler aus den USA trug dabei noch nichtmal einen Wingsuit, um ihm das Steuern zu erleichtern. Im Video oben seht ihr diesen atemberaubenden Rekordsprung.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Auch auf HuffPost:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.