Huffpost Germany

Experte: "Erdogan betrachtet Deutschland vermutlich bereits als Kolonie"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Immer wieder reiste Kanzlerin Angela Merkel in die Türkei zu Präsident Recep Tayyip Erdogan. Dafür wurde sie teils harsch kritisiert. Auch der Politologe Ralph Ghadban ist sich sicher: Das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei ist kein gesundes.

Zu "Focus Online" sagte der Experte: "Ich könnte mir vorstellen, dass Erdogan Bundeskanzlerin Merkel verachtet. Auch, weil sie in der Flüchtlingskrise zu seinen Füßen kriecht." Im Video oben wird erklärt, warum Ghadban glaubt, dass sich Erdogan Deutschland überlegen fühlt.

Mehr zum Thema Militärputsch in der Türkei findet ihr hier.