Huffpost Germany

Katt Williams: Hat er erneut eine Frau geschlagen?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wurde zum wiederholten Male vorläufig festgenommen: Katt Williams

Der US-Comedian Katt Williams (44) kommt einfach nicht aus den schlechten Schlagzeilen heraus. Sein neuestes Werk: Die Nacht von Samstag auf Sonntag verbrachte Williams auf einem Polizei-Revier in Kalifornien. Laut Informationen des US-Portals "TMZ" soll der Komiker zuvor in einem Restaurant in Sherman Oaks in der Nähe von Los Angeles eine Angestellte in einer Sportsbar attackiert haben.

Es sei zwar weiterhin unklar, wer den Streit begonnen habe, die dazugerufenen Beamten hätten allerdings leichte Verletzungen bei der Bedienung feststellen können, die auch Anzeige gegen Williams erstattet haben soll. Deswegen wurde der Komiker vorübergehend festgenommen. Mittlerweile sei der 44-Jährige nach Zahlung einer Kaution in Höhe von 20.000 Dollar allerdings wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

In "Norbi" ist Katt Williams an der Seite von Eddie Murphy zu sehen - hier können Sie den Film bestellen

Für Williams stellt diese Aktion bei Weitem nicht den ersten Kontakt mit den Behörden in den letzten Monaten da: Allein in diesem Jahr musste er sich bereits wegen schwerer Körperverletzung, Freiheitsberaubung, Drogen- sowie illegalem Waffenbesitz und sogar wegen terroristischer Bedrohung verantworten. Mehrere Verfahren laufen noch. Seine Familie wandte sich bereits von ihm ab und möchte nichts mehr mit ihm zu tun haben, solange er nicht auf den rechten Weg zurückfindet.