Huffpost Germany

Das ist der verblüffende Grund, aus dem bei der Landung im Flieger immer das Licht ausgemacht wird

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ihr sitzt im Flugzeug, die Maschine rollt zur Startbahn. Und das Licht in der Kabine wird dunkler. Kurz vor der Landung dasselbe Spiel: Die Crew dimmt das Licht. Bei jeder Airline ist das so, bei jedem Flug.

Warum eigentlich?

Dazu hat fast jeder Fluggast seine eigene Theorie. Die einen denken an Stromsparen, die anderen denken, sie sollten nicht mehr so viel lesen. Tatsächlich gibt es nur einen Grund für die Kuschelbeleuchtung. Welcher das ist, erfahrt ihr im Video oben.

Passend zum Thema: 15 Fakten übers Fliegen, die euch schockieren werden