Huffpost Germany

Ärzte scannten den Kopf eines Mannes – was sie fanden, hatten sie noch nie erlebt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ein Franzose verblüffte vor einigen Jahren die Ärzte. Der Mann sei ins Krankenhaus gekommen, weil sein linkes Bein sich schwach angefühlt habe, berichtete die Fachzeitschrift "Lancet" damals.

Eine Computertomografie und eine Kernspintomografie bei dem 44-Jährigen hätten äußerst ungewöhnliche Bilder erbracht, sagte ein Arzt vom Marseiller Krankenhaus La Timone. So etwas hätten er noch nie gesehen.

Seht die ganze medizinische Sensation im Video oben.

(jds)