NACHRICHTEN
20/07/2016 15:19 CEST | Aktualisiert 20/07/2016 17:46 CEST

Berlin: LKW fängt Feuer, Polizei spricht von Verkehrsunfall

Auf der Frankfurter Allee in Berlin hat am Mittwochnachmittag ein LKW Feuer gefangen. Augenzeugen im Viertel Friedrichshain sprechen von einer Explosion. Der Lkw soll mit einem Rollerfahrer kollidiert sein. Das bestätigte ein Polizeisprecher.

Die Fahrer von Roller und Lastwagen wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Bilder, die Nutzer bei Twitter teilten, zeigen die enorme Rauchentwicklung an der Unfallstelle.

Die Feuerwehr teilte mit, der Lastwagen sei mit Holzpaletten beladen gewesen. Nach der Kollision soll das Fahrzeug noch einige Meter weitergefahren sein. Dann kam es durch die Reibungshitze zu dem Brand.

Mehr in Kürze auf HuffPost.

Sponsored by Trentino