Huffpost Germany

Christina Applegate: So promotet sie den neuen Film "Bad Moms"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
CHRISTINA APPLEGATE
Christina Applegate promotet ihren neuen Film "Bad Moms" (Symbolbild) | Danny Moloshok / Reuters
Drucken

"Bad Moms" heißt der Film, in dem Christina Applegate (44, "Eine schrecklich nette Familie") ab September auch in den deutschen Kinos zu sehen ist. Um den Streifen zu promoten, trat die Kult-Blondine jetzt in der US-Talk-Show "Jimmy Kimmel Live" auf. Vor dem Studio in Hollywood war die 44-Jährige in einem dunklen Bleistiftrock zu sehen, den in der Mitte ihrer Taille eine metallene Schnalle zierte. In dem enganliegenden Rock, der die schlanke Figur der Schauspielerin zur Geltung brachte, steckte eine helle, gemusterte Bluse mit weiten Ärmeln im Tunika-Stil.

Dazu kombinierte Applegate offene schwarze High Heels mit Riemchen um die Knöchel und ein goldenes Armband sowie dezente Ohrringe. Ihre Haare trug sie passend zu ihrem Business-Look nach hinten zusammengebunden - das verlieh dem Outfit einen extra Glamour-Faktor.

Christina Applegate bei einem Auftritt in Hollywood

Einen Rock, wie ihn Christina Applegate trägt, finden Sie hier