Huffpost Germany

Amazon-Chef Jeff Bezos hat Cameo-Auftritt in "Star Trek Beyond"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Amazon-Gründer Jeff Bezos darf in

Als Besitzer der Raumfahrt-Firma "Blue Origin" hat sich Amazon-Gründer Jeff Bezos (52) längst als bekennender Weltraum-Fan geoutet. Nun darf er sich im Film "Star Trek Beyond" für kurze Zeit wie ein echter Außerirdischer fühlen. Wie unter anderem "Vanity Fair" berichtet, wird der Unternehmer in einer der Szenen einen Cameo-Auftritt als Offizier der Sternenflotte haben.

"Es war als besuche uns ein Präsident. Er hatte eine große Gefolgschaft. Aber das war egal, denn er war so begeistert dabei", wird "Star Trek"-Regisseur Justin Lin zitiert. "Captain Kirk"-Darsteller Chris Pine (35) habe Jeff Bezos hingegen am Anfang gar nicht erkannt, er habe aber anhand der "ungefähr neun Bodyguards und drei Limousinen" gemerkt, dass Benzo "offenbar sehr wichtig sei".

Der Titelsong zu "Star Trek Beyond" stammt von Rihanna - hier können Sie sich den Song "Sledgehammer" anhören