Huffpost Germany

Video zeigt den Moment, in dem der LKW-Angreifer beschleunigt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Der Lastwagen-Angriff von Nizza ereignete sich nach Angaben einer Augenzeugin kurz nach dem Ende des Feuerwerks zum französischen Nationalfeiertag. ARD-Reporter Richard Gutjahr befand sich zufällig vor Ort als sich die schreckliche Tat ereignete. Im Video hielt Gutjahr den Moment fest, in dem der Lkw beschleunigt und in die Menschenmenge rast.

Die Aufnahmen waren auch im ARD-Nachtmagazin zu sehen. Auch mehrere Touristen filmten die Tragödie vor Ort. In einem Video sind auch Schüsse zu hören. Nach letzten Angaben kamen 77 Menschen bei dem Angriff ums Leben.

Auch auf HuffPost:

"Wir versprechen schwarze Tage": IS droht Europa mit weiteren Anschlägen