Huffpost Germany

Burkini-Trägerinnen ignorieren Schwimmbadverbot: So reagierte das Sicherheitspersonal

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Das Frauenbad Eglisee in Basel sorgt erneut für Schlagzeilen. Im April hatten die Bäderbetreiber bereits neue Regeln erlassen, laut denen Burkas und weite Burkinis im Bad verboten sind. Nur enganliegende Burkinis seien neben Badeanzügen und Bikinis erlaubt.

Am vergangenen Wochenende besuchten einige Muslimas das Bad. Die neuen Regeln sorgten dabei prompt für Ärger. Einige Frauen hätten sich den Anweisungen widersetzt, sagt der Leiter des Basler Sportamts, Peter Howald.

Wie drastisch das Sportamt deshalb nun reagieren möchte, erfahrt ihr im Video.

Passend zum Thema: 7 Dinge, die ihr wissen solltet, bevor ihr über die Burka urteilt

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.