Huffpost Germany

Von außen sieht das Haus wunderschön aus – aber wer hineingeht, kommt nur schwer wieder hinaus

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die Entstehungsgeschichte des Winchester Mystery House ist nichts für schwache Nerven. Denn obwohl das Haus in San Jose, Kalifornien mittlerweile eine Touristenattraktion ist, ist seine Vergangenheit voll mysteriöser Ereignisse.

Das schöne viktorianische Gebäude wurde von Sarah Winchester von 1884 bis zu ihrem Tod 38 Jahre später immer wieder erweitert. 1923 wurde es für Besucher geöffnet.

Im Video seht ihr Aufnahmen des Hauses und erfahrt mehr über seine unheimliche Entstehungsgeschichte.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(jds)