Huffpost Germany

Er dachte, sein Mikrofon sei aus: So reagierte David Cameron nach seinem Rücktritt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nachdem David Cameron am Montag verkündete, dass Innenministerin Theresa May sein Amt übernehmen werde, vergaß der frühere Premierminister wohl, dass sein Mikrofon noch an war.

In der Aufnahme des Fernsehsenders ITV ist zu hören, wie Cameron vor sich hin summt, als er zurück zur Downing Street 10 läuft. Als sich die Tür öffnet, hört man Cameron kurz "gut“ sagen. Welches Liedchen er anstimmte, ist nicht bekannt. Mehr seht ihr im Video.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(lp)