Huffpost Germany

Nach heftiger Kritik von Costa Cordalis: So unerwartet reagiert die Katze

Veröffentlicht: Aktualisiert:
DANIELA KATZENBERGER
Nach heftiger Kritik von Costa Cordalis: So unerwartet reagiert die Katze | Sascha Steinbach via Getty Images
Drucken

Daniela Katzenberger hat es wahrlich nicht leicht mit ihren Angehörigen. Gerne plaudern und lästern sie in der Klatschpresse über das TV-Sternchen. Immer wieder vorne mit dabei: Ihr Schwiegervater Costa Cordalis. Der Schlagerstar lässt meist kein gutes Haar an der Kult-Blondine.

Bereits vor der medialen Traumhochzeit von Daniela und Lukas hatte Costa Cordalis etwas an seiner Schwiegertochter auszusetzen - nämlich die Tatsache, dass diese einen Ehevertrag verlangte, um sich und ihre Tochter Sophia für den Fall der Fälle abzusichern.

Nun ätzt der griechische Sänger erneut gegen die Katze: Anstatt eines Ehevertrages kritisiert er diesmal die Werbeverträge der 29-Jährigen. "Ich frage mich bei Daniela oft, wo es hinführt, wenn alle fünf Minuten ein Zähneputzen gesendet oder gepostet wird", sagte Cordalis im Gespräch mit der "Bild am Sonntag". Außerdem stört es ihn, dass seine Enkeltochter Sophia für Geld zur Schau gestellt wird.

Das lässt sich die Katze nicht zweimal sagen und reagiert auf die heftige Kritik - ganz anders als erwartet. Daniela scheint sich Cordalis Worte zu Herzen genommen zu haben und lässt die Krallen eingefahren. Auf ihrem Facebook-Profil postete sie am Montagabend ein Bild, das Cordalis gefallen dürfte: Die Familie bei einem griechischen Abendessen - Töchterchen Sophia ist nur von einer Seite zu sehen.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.


Kindern helfen

Seit Jahren schon warnen Experten, dass allein in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut lebt. Viel schwieriger noch die Situation von Kindern in Südeuropa, Afrika oder Südasien. Doch was fehlt ihnen wirklich? Wie kann man ihnen wirkungsvoll helfen?

Zusammen mit der Spendenplattform betterplace.org nennt die Huffington Post einige spannende Projekte, die jeder unterstützen kann.

Viele Kinder in Deutschland sind so arm, dass ihre Eltern sich nicht einmal eine warme Mahlzeit leisten können. Ihnen hilft das Deutsche Kinderhilfswerk mit Kinderhäusern. Hier können die Kinder in Ruhe essen, Hausaufgaben machen und sogar an Kochkursen teilnehmen. Das ist nur mit Spenden möglich.

Die Wirtschaftskrise in Griechenland trifft Kinder ganz besonders. Der Verein KRASS e.V.“ möchte den Kindern in Athen und wo immer möglich in Griechenland, eine Auszeit mit Spiel, Kunst und Spaß unter professioneller Begleitung ermöglichen.”Details findet ihr hier.

Ihr könnt auch einfach Zeit spenden: Als Vorlesepate von Kindern im Raum Stuttgart bei Leseohren e.V.

Oder ihr werdet gleich Pate für ein Kind und schenkt ihm ein Stück unbeschwerte Freizeit: Solche Paten vermittelt zum Beispiel das Projekt Biffy Berlin.

Du willst, dass dein Kind ein Genie wird? Dann gib ihm einen dieser Namen!