Huffpost Germany

"Chewbacca Mom" singt Lied für die ermordeten Polizisten von Dallas

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Candace Payne wurde als

Candace Payne, die vor einigen Wochen als "Chewbacca Mom" zum Internet-Hit wurde, hat sich zurückgemeldet. Statt ihre Abonnenten zum Lachen zu bringen, sorgt sie diesmal jedoch für traurige Stimmung. In dem neuen Clip, den sie auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht hat, covert Payne den Michael-Jackson-Song "Heal The World" und gedenkt damit der fünf Polizisten, die vor wenigen Tagen in Dallas erschossen wurden. Sie begleitet sich selbst auf dem Klavier.

"Traurig und verletzt"

Hören Sie auf Clipfish "Heal The World" in der Originalversion von Michael Jackson

"Ich habe bisher immer Freude verbreitet [...] aber gemerkt, dass ich in den letzten Tagen sehr ruhig war. Ich war so traurig und verletzt wegen allem, was geschehen ist", leitet Payne ihr neues Video ein. "Ich hatte das Gefühl, dass jemand diese Zeilen wieder singen sollte. Ich hoffe, es berührt und inspiriert euch". Dallas liege nur 30 Minuten von ihrem Zuhause entfernt.

In dem Lied heißt es unter anderem: "Heal the world / Make it a better place / For you and for me and the entire human race / There are people dying / If you care enough for the living / Make a better place for you and for me." ("Heile die Welt / Mach daraus einen besseren Ort / Für dich und für mich, und die ganze menschliche Rasse / Es sterben Leute / Wenn du etwas für das Leben übrig hast / Dann mach einen besseren Ort / Für dich und mich daraus.")

Knapp drei Millionen Mal aufgerufen

Am Ende des Clips fordert Sie ihre Fans auf: "Make a better place y'all. Füllt die Welt mit Liebe, nicht mit Hass." Das Video wurde bisher knapp drei Millionen Mal aufgerufen.

Payne hatte im Mai ein Video von sich gepostet, auf dem sie eine Chewbacca-Maske trug, die sie herzhaft zum Lachen brachte. Der Clip eroberte binnen kürzester Zeit das Internet.