Huffpost Germany

Formel 1 im Live-Stream: Training in Silverstone online sehen - so geht

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • 2. Freies Training zum Großen Preis von Großbritannien im Live-Stream sehen
  • Das Training in Silverstone startet am Freitag um 15 Uhr
  • Im Video: So streamt ihr die Formel 1

Die Formel 1 ist in Silverstone - und zwar am Freitag ab 15 Uhr auch im Live-Stream. Denn das zweite Freie Training steht an. Im Auftakttraining hat sich Lewis Hamilton die Bestzeit gesichert. Der englische Formel-1-Weltmeister verwies am Freitag auf dem Silverstone Circuit seinen Mercedes-Stallrivalen Nico Rosberg auf den zweiten Platz.

Auf Position drei fuhr Force-India-Mann Nico Hülkenberg. Sebastian Vettel wurde in seinem Ferrari Vierter, Manor-Pilot Pascal Wehrlein kam im ersten Freien Training nicht über Rang 21 hinaus. Die Rennställe nutzen die ersten Einheiten regelmäßig, um verschiedene Programme mit ihren Autos durchzuspielen.

Rosberg droht beim zehnten Grand Prix dieser Saison am Sonntag der Verlust der WM-Führung. Der gebürtige Wiesbadener hat mit 153 Punkten und nur einem Sieg aus den vergangenen fünf Rennen noch elf Zähler Vorsprung auf Hamilton. Vettel ist als Dritter mit 96 Punkten abgeschlagen.

Formel 1 im Live-Stream

Das Training zum Großen Preis von Großbritannien könnt ihr am Freitag ab 15 Uhr beim Nachrichtensender n-tv sehen. Dieser überträgt die Übungsrunden der Formel 1 auch im kostenlosen Live-Stream.

Zudem ist auch der Pay-TV-Sender Sky Sport 2 in Silverstone. Über das Portal Sky Go könnt ihr das 2. Freie Training am Freitagnachmittag auch im Live-Stream verfolgen - jedoch nur als Abonnent.

Mehr Sport: