Huffpost Germany

Das ist Patricia Blancos Diät-Fazit

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nachher-Vorher-Bild: Patricia Blanco führt ihren Fans auf Facebook noch einmal ihre Verwandlung vor

Dass Menschen "kaum wiederzuerkennen" seien, das liest man häufiger. Im Falle Patricia Blancos (45) passt die Floskel aber. Das Reality-TV-Sternchen hat in den vergangenen zwei Jahren - nach eigenen Angaben - satte 60 Kilogramm Körpergewicht verloren. Auf Facebook hat Blanco jetzt noch einmal mit ihren Fans ein Vorher-Nachher-Foto geteilt. Und Bilanz über den Erfolg der Radikalkur gezogen.

"Die letzten 2 Jahre waren nicht einfach für mich, aber ich bin stolz, dass ich diesen Weg gegangen bin und durch Fleiß und Disziplin an mein Ziel gekommen bin", erklärt Blanco: "Mein Höchstgewicht lag bei 118kg, heute bin ich 60kg leichter und mit mir selber viel glücklicher!!"

Was läuft da zwischen Patricia Blanco und Oliver Kahns Bruder Axel? Bei Clipfish erfahren Sie es

"Jeder sollte sich so lieben, wie er/sie ist"

Neben Dank an ihre Follower und Mitstreiter hat die 45-Jährige vor allem eine Botschaft: Man kann sich und sein Leben ändern - oder auch einfach so zufrieden sein. "Was ich Euch sagen will ist, jeder soll so leben wie er/sie möchte, jeder sollte sich so lieben wie er/sie ist, und wenn Ihr Euch Ziele setzt könnt Ihr es auch schaffen, denn nichts ist unmöglich."

Eines kann auch eine radikale Diät wie die von Patricia Blanco - die auch zum Mittel einer Magen-Bypass-OP griff - aber offenbar nicht: Alle Probleme und Selbstzweifel wegwischen. Blanco jedenfalls berichtet von solchen Sorgen. "Oft habe ich auch Selbstzweifel oder bin auch mal traurig, denn so stark wie ich vielleicht auf Euch wirke, bin ich auch nicht immer."