Huffpost Germany

EM-Fieber bei Boris Becker

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nach dem 6:5 Sieg Deutschlands im Elfmeterschießen sind die Beckers erleichtert und überglücklich

Ganz Deutschland ist im EM-Fieber - da bildet auch die Familie Becker keine Ausnahme. Nach dem nervenaufreibenden Elfmeter-Krimi der Deutschen Elf gegen Italien am Samstagabend posierten Boris (48), seine Ehefrau Lilly (40) und Boris Sohn aus der Ehe mit Barbara Becker, Elias (16), für ein gemeinsames Foto und posteten es bei Instagram. Wie es sich für die eingefleischten Fußballfans gehört, ist die ganze Familie in deutschen Trikots gekleidet.

Danke !!! @dfb_team #gerita🇩🇪🇮🇹 @uefaeuro

Ein von Boris Becker (@borisbeckerofficial) gepostetes Foto am


Der ehemalige Tennis-Profi kommentierte den Schnappschuss mit einem schlichten "Danke!!!", Lilly lud das gleiche Foto auf ihrem Account mit dem Hashtag #germansdoitbetter (zu deutsch: die Deutschen machen es besser) hoch. Die Leidenschaft für Fußball scheint die vielbeschäftigte Patchwork-Familie Becker zusammen zu halten. Vor einigen Wochen postete Elias ein Foto aus dem Londoner Wembley-Stadion, wo er sich gemeinsam mit seinem Vater ein Spiel ansah.

Boris Becker will kein Deutscher mehr sein. Bei Clipfish erfahren Sie die Gründe dafür.