Huffpost Germany

250 IS-Kämper getötet: US-Jets fliegen vernichtende Attacke gegen Terrormiliz

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Eine Serie von US-Luftangriffen hat mindestens 250 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat in den Tod gerissen. Damit handelt es sich um einen der tödlichsten Schläge der laufenden Angriffe.

Erst am Montag gratulierte US-Verteidigungsminister der irakischen Regierung zur Rückeroberung von Falludscha, einem Meilenstein in der Auseinandersetzung mit dem IS.

Mehr dazu erfahrt ihr im Video.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(lk)