Huffpost Germany

TV-Tipps am Dienstag

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, Sat.1: FC Venus - 11 Pärchen müsst ihr sein, Fußballkomödie

Früher kickten Paul (Christian Ulmen) und Steffen (Florian Lukas) gemeinsam beim Provinzclub Eintracht Imma 95. Dann zog Paul mit Freundin und Fußballfeindin Anna (Nora Tschirner) nach Berlin, um Karriere zu machen. Nun steht die Eintracht vor dem Abstieg, und Steffen scheut weder Kosten noch Tricks, um Paul zurück aufs Feld der Träume zu manövrieren. Als Anna erkennt, dass Paul nur wegen des Fußballs zurück nach Imma wollte, vereint sie die Spielerfrauen und fordert Paul und seine Freunde zum ultimativen Duell heraus.

Viele weitere Filme können Sie bei Amazon Prime sehen - hier geht's zum 30-Tage-Test

20:15 Uhr, VOX: Echte Männer, Dokusoap

Fünf "Echte Männer" scheuen keine sportliche Herausforderung! Schlosser Andreas (29), Bestatter und Tatortreiniger Valentin (30), Pflegedienstleister Marcel (31), Trockenbauer Michael (30) sowie Stallbetreiber Dennis (33) wollen zeigen, aus welchem Holz sie wirklich geschnitzt sind. Bisher hatten allerdings gesellige Feierabende auf dem Sofa Priorität. Jetzt lassen sich die männlichen Prachtexemplare auf ein sportliches Experiment ein - ohne zu wissen, dass sie in fünf Monaten ein schweißtreibender Cross-Triathlon erwartet. Und schon in der ersten Folge werden sie mit ihrem biologischen Alter und nackten Tatsachen konfrontiert.

20:15 Uhr, ZDF: ZDFzeit - Zwei Prinzen für die Krone - William und Charles von England

Prinz Charles gilt schon jetzt als "Schattenkönig": Er vertritt Queen Elizabeth II. immer häufiger. In der Gunst der Briten liegt aber sein Sohn William vorne. Wer wäre der bessere König? Wir zeigen die zunehmende Konkurrenz der beiden Thronfolger und ihrer Frauen. Worin unterscheiden sich die beiden? Welche Rolle spielen Kate und Camilla? Welchen Anteil haben die PR-Berater? Was meinen die Briten? Was kann die Nation von "Schattenkönig" Charles und seiner "Schattenkönigin" Camilla erwarten?

20:15 Uhr, 3Sat: Die Hochzeit meines Vaters, Tragikomödie

Anna (Bernadette Heerwagen) ist jung, hübsch, erfolgreich. Sie arbeitet als Assistenzärztin, ihr Vater Max (Michael Mendl) ist Chefarzt und Witwer. Der unerwartete frühe Tod seiner Frau hatte zur Folge, dass Anna einen regelrechten Spleen in Bezug auf ihren Vater entwickelte. Sie tut alles für ihren Vater. Eine neue Frau kann sie sich allerdings nicht für ihn vorstellen. Und ausgerechnet die taucht an Max' Geburtstag plötzlich auf. Anna findet die Boulevardjournalistin Mona (Anna Loos) unmöglich. Nicht nur, dass die Frau ihre ältere Schwester sein könnte, Mona ist flippig, überdreht und so gar nicht der Typ Frau, den Anna an der Seite ihres Vaters sehen möchte.

20:15 Uhr, Super RTL: Flashdance, Tanzromanze

Die 18-jährige Alex (Jennifer Beals) hat einen großen Traum: Sie möchte Tänzerin werden und kämpft um die Aufnahme im renommierten Pittsburgh Conservatory of Dance. Doch der Weg auf die Bühne ist ein steiniger: Tagüber schuftet Alex als Schweißerin, nachts als Tänzerin in einer kleinen Bar. Zum Glück hat sie in ihrem Chef Nick Hurley (Michael Nouri) einen Fürsprecher. Und der schafft es sogar, ein Vortanzen zu organisieren. Nun muss Alex eine eigene Choreographie entwickeln, denn eine professionelle Tanzausbildung hat sie bislang noch nicht.