Huffpost Germany

So ändert NRW die Verfassung - damit Migranten sich nicht ausgeschlossen fühlen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die Mitglieder der Landesregierung in Nordrhein-Westfalen sollen bei ihrer Vereidigung künftig nicht mehr auf das „deutsche Volk“ schwören.

Auf eine entsprechende Verfassungsänderung einigten sich die im Düsseldorfer Landtag SPD, CDU, Grüne, FDP und die Piraten.

Worauf die Mitglieder der Landesregierung stattdessen in Zukunft schwören werden, erfahrt ihr im Video oben.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.