Huffpost Germany

Netflix kündigt "Gilmore Girls"-Comeback im Juli an

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Lorelai (Lauren Graham, r.) und Rory (Alexis Bledel) zeigen sich in ersten Bildern zu den neuen Folgen in flippigen Outfits.

Bald schon können "Gilmore Girls"-Fans ihre Lieblinge Lorelai (Lauren Graham, 49) und Rory Gilmore (Alexis Bledel, 34) endlich auch auf Netflix bestaunen. Nein, der Starttermin der neuen Folgen ist leider immer noch nicht bekannt, dafür können sich aber die Kunden des Streaming-Dienstes ab 1. Juli noch einmal alle 153 Folgen der bislang sieben Staffeln zu Gemüte führen. Die perfekte Vorbereitung also, um die neuen Episoden zu genießen, die noch 2016 veröffentlicht werden, wie Netflix selbst bekanntgab.

Der genaue Titel der vier neuen Folgen, die jeweils 90 Minuten lang sein werden, ist hingegen schon länger bekannt: "Gilmore Girls: A Year in the Life" (auf Deutsch: "Gilmore Girls: Ein Jahr in dem Leben"), so wird die mit Spannung erwartete Fortsetzung der US-Erfolgsserie heißen. Neben Bledel und Graham sind auch viele anderen Schauspieler der Kultserie mit an Bord, darunter Melissa McCarthy (45) als Sookie oder Scott Patterson (57) alias Luke Danes.

Weitere Details zum "Gilmore Girls"-Revival erfahren Sie von einem der Darsteller bei Clipfish