Huffpost Germany

Frauen nutzen Handy im Bett – und sind minutenlang blind

Veröffentlicht: Aktualisiert:
SMARTPHONE BED
Frauen nutzen Handy im Bett – und sind minutenlang blind | Yiu Yu Hoi via Getty Images
Drucken

Gefunden bei: chip.de

Darum geht's: Ärzte berichten in einem Fachjournal über zwei Frauen, die im dunklen Schlafzimmer auf helle Smartphone-Displays blickten. Und kurze Zeit blind waren. Die Blindheit geht wieder vorüber - aber sie kann wohl jeden treffen.

Gesamten Artikel lesen bei chip.de