Huffpost Germany

EM-Spielplan: Viertelfinale - fast alle Partien stehen fest

Veröffentlicht: Aktualisiert:
FRANKREICH GEGEN DEUTSCHLAND
Die Europameisterschaft 2016 findet in Frankreich statt - das ist der Spielplan | Gonzalo Fuentes / Reuters
Drucken
  • Vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 findet die Uefa EM 2016 statt – zum dritten Mal in Frankreich
  • Hier findet ihr die Zusammensetzung der Gruppen und den kompletten EM-Spielplan
  • Es nehmen 24 Nationalmannschaften am Turnier teil, so viele wie noch nie

Nach 1960 und 1984 eröffnet Frankreich am Freitag, dem 10. Juni, zum dritten Mal als Gastgeber eine Fußball-Europameisterschaft. Deutschland reist als Weltmeister an. Ob die deutsche Nationalelf ihrer Favoritenrolle auch bei der EM 2016 gerecht werden kann?

Die Gruppen der Europameisterschaft

Bei der EM 2016 in Frankreich nehmen erstmals 24 Nationalmannschaften teil. Das sind acht Teams mehr als bei den vergangenen Europameisterschaften seit 1996, davor waren es noch weniger.

Nach der Vorrunden konnten sich folgende Mannschaften für das Achtelfinale der Euro 2016 qualifizieren:

  • Gruppe A: Frankreich und Schweiz (nicht qualifiziert: Albanien und Rumänien)
  • Gruppe B: Wales, England, Slowakei (Russland)
  • Gruppe C: Deutschland, Polen, Nordirland (Ukraine)
  • Gruppe D: Kroatien, Spanien (Türkei, Tschechien)
  • Gruppe E: Italien, Belgien, Irland (Schweden)
  • Gruppe F: Ungarn, Island, Portugal (Österreich)

EM-Spielplan: Achtelfinale der UEFA EM 2016

Insgesamt umfasst der EM-Spielplan 51 Partien, 36 sind Teil der Vorrunden. Damit stehen ab den Achtelfinals noch 15 Spiele auf dem Plan.

Samstag, 25. Juni Sonntag, 26. Juni
  • 21.00 Uhr: Ungarn - Belgien in Toulouse (0:4)
Montag, 27. Juni

Auf der Internetseite des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) findet ihr einen Spielplan als PDF-Datei zum Herunterladen sowie zum Ausdrucken.

Viertelfinale der Fußball-EM 2016

Donnerstag, 30. Juni
  • 21.00 Uhr: 1. Viertelfinalspiel, Polen gegen Portugal
Freitag, 1. Juli
  • 21.00 Uhr: 2. Viertelfinalspiel, Wales gegen Belgien
Samstag, 2. Juli
  • 21.00 Uhr: 3. Viertelfinalspiel, Deutschland gegen Italien
Sonntag, 3. Juli
  • 21.00 Uhr: 4. Viertelfinalspiel, Frankreich gegen Island

Halbfinale der EM2016

Mittwoch, 6. Juli
  • 21.00 Uhr: 1. Halbfinalspiel zwischen den Siegern aus dem 1. VF und 2. VF
Donnerstag, 7. Juli
  • 21.00 Uhr: 2. Halbfinalspiel zwischen den Siegern aus dem 3. VF und 4. VF

Finale der Europameisterschaft 2016

Sonntag, 10. Juli
  • 21.00 Uhr: Finalspiel in Saint-Denis (Das Erste)
  • Ein Spiel um Platz 3 wird es bei der EM im Gegensatz zur WM nicht geben.

Bei der Huffington Post erfahrt ihr auch, wie ihr alle Spiele der EM 2016 online im Live-Stream ansehen könnt.

Fußball-Fanartikel zur Europameisterschaft bei Amazon

Deutschland gilt als Fußball-Nation. Auch abseits des Stadions ist die Faszination für die EM 2016 groß. Entsprechend gibt es verschiedene Fan-Artikel rund um die Europameisterschaft. So natürlich auch beim Online-Riesen Amazon (um nur ein Beispiel zu nennen).

Dabei zeigt sich: Den EM-Spielplan gibt es nicht nur bei der Huffington Post online zum Nachlesen, sondern auch als Poster oder als Magnettabelle. Vorbereitung ist schließlich alles.

Das Buch "Euro 2016 in Frankreich: Die Stars. Die Teams. Die Stadien." bietet Hintergrundwissen zu dem Wettbewerb in diesem Jahr. Der Klassiker im Schrank (und auch Online-Handel) bleibt aber das Panini-Stickeralbum zur EM 2016.

Und dann kommt irgendwann der Moment, in dem ein Fan zum Public Viewing, zur EM-Party oder gar ins Stadion fährt. Viele statten sich mit einem Deutschland-Fanshirt (zum Beispiel von Amazon) aus oder greifen zu dem ebenfalls dort erhältlichen Deutschland-Fanartikel-Set.

Andere greifen zum schwarz-rot-goldenen Stift, schminken sich und feiern – ohne Vorbereitung, aber mit viel Spaß. Und das hoffentlich bis zum Finale.

Mit Material der dpa

In ihrem Werbespot zur Fußball-EM bricht die Bahn mit einem der letzten Tabus

Mehr Sport auf der HuffPost:

(cho)