Huffpost Germany

Wales – Nordirland im Live-Stream - so seht ihr das EM-Achtelfinale ab 18 Uhr online

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Wales – Nordirland im Live-Stream
  • Anpfiff des Achtelfinal-Spiels am Samstag um 18 Uhr in Paris
  • Im Video: So streamt ihr die EM 2016 online

Wales gegen Nordirlandim Live-Stream: Der Sieger des britischen Achtelfinales in Paris trifft in der nächsten Runde auf Ungarn oder Belgien.

Das Erste startet den Countdown zu seinem ersten EM-Spiel des Tages bereits um 17.23 Uhr. Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl bieten zur Einstimmung Berichte, Hintergründe und Interviews. Reporter Gerd Gottlob kommentiert dann das EM-Achtelfinale Wales - Nordirland.

Wales gegen Nordirland im Live-Stream

Das Erste überträgt das Match auch im kostenlosen Live-Stream. Auf EM-Sonderseite können User zudem auf eine Multicam zugreifen, um das Spiel aus verschiedenen Perspektiven zu erleben.

Auch auf Plattformen wie TV Spielfilm live, einem Kooperationspartner der Huffington Post, finden Nutzer den ARD-Stream.

Weitere Streaming-Möglichkeiten erfahrt ihr an dieser Stelle.

Die EM in Österreich oder der Schweiz online sehen

Die öffentlich-rechtlichen Sender von Österreich und der Schweiz zeigen ebenfalls das Spiel Wales gegen Nordirland. Die kostenlosen Live-Streams laufen jedoch aus rechtlichen Gründen nur im jeweiligen Land:

  • Schweiz: Ab 17.30 Uhr zeigt SRF Zwei auch im Live-Stream das Fussballspiel. Kommentar: Dani Kern.

Wales will gegen Nordirland siegen

Anstatt eines Battle of Britain wird im Pariser Prinzenparkstadion eine große Party of Britain erwartet. Beide Teams schafften gleich bei ihrer ersten EM-Teilnahme den Sprung ins Achtelfinale. Und beide Teams sind für ihre friedlichen und feierwütigen Fans bekannt.

Im Mittelpunkt des Spiels wird wohl das Duell zwischen dem walisischem Superstar Gareth Bale und Nordirlands Torhüter Michael McGovern stehen. Beide spielen bisher ein überragendes Turnier. "Das wird interessant", prophezeite Nordirlands Stürmer Kyle Lafferty bereits.

"Gegen einen so starken Torhüter wie Mickey McGovern hat Gareth Bale bisher noch nicht gespielt", ergänzte er grinsend.

Voraussichtliche Mannschaftsaufstellung

Wales
1 Hennessey – 2 Gunter, 5 Chester, 6 A. Williams, 4 Davies, 3 Taylor - 10 Ramsey, 16 Ledley, 7 Allen - 9 Robson-Kanu, 11 Bale

Nordirland
1 McGovern - 18 Hughes, 4 McAuley, 20 Cathcart, 5 J. Evans - 16 Norwood - 19 J. Ward, 13 C. Evans, 8 Davis, 14 Dallas - 10 Lafferty

Schiedsrichter
Atkinson (England)

Die Uefa hat auf Twitter die offizielle Aufstellung für Samstagabend gepostet - für euch zum Abgleich mit der voraussichtlichen Elf:


Mit dpa-Material

Mehr zur EM 2016 bei Huffington Post:

Auch auf HuffPost:

Fans von Schweden und Irland zeigen, worum es bei der EM wirklich geht


Mehr Fußball: Copa America im Live-Stream schauen

(cho)