POLITIK
25/06/2016 13:03 CEST | Aktualisiert 25/06/2016 23:38 CEST

Brexit-Nachbeben: Schottland bereitet zweites Unabhängigkeits-Referendum vor

Getty
Brexit-Nachbeben: Schottland bereitet zweites Referendum über Unabhängigkeit von Großbritannien vor

Die schottische Regionalregierung bereitet ein zweites Referendum über die Unabhängigkeit von Großbritannien vor und will eigene Gespräche mit der EU aufnehmen.

Die notwendigen rechtlichen Schritte würden jetzt vorbereitet, sagte Regierungschefin Nicola Sturgeon am Samstag in Edinburgh nach einem Treffen des Kabinetts.

2016-06-22-1466588952-5629450-HUFFPOST1.jpg

Mehr zum Thema Brexit findet ihr hier.

Auch auf HuffPost:

Nicola Sturgeon: ”Schottland sieht seine Zukunft als Teil der EU”

Sponsored by Trentino