Huffpost Germany

Ein Mann war todkrank - diese total verrückte Aktion rettete ihm wohl das Leben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Als der Argentinier Antonio Campana erfuhr, dass er Kehlkopfkrebs hatte, verkaufte er sein gesamtes Hab und Gut, um sich ein 200 Hektar großes Grundstück außerhalb von Buenos Aires zu kaufen. Im Video seht ihr, was er Wunderbares aus dem Grundstück machte.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.