Huffpost Germany

Sie ließen ihr Kind 7 Minuten allein - und erkannten ihre Wohnung nicht wieder

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

"In jedem Menschen steckt ein Künstler." In diesem Satz des berühmten Aktionskünstlers und Kunsttheoretikers Joseph Beuys steckt viel Wahrheit.

Dass in manchen Menschen sogar schon von klein auf ein Künstler steckt, musste der Amerikaner Paul Schettini zu seinem Entsetzen feststellen.

Er ließ nämlich seine Tochter und deren Freundin für ein paar Minuten allein zuhause. Sieben Minuten, um genau zu sein.

Als er zurückkam, erkannte er die Wohnung kaum wieder. Wie sie aussah, seht ihr in unserem Video.

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(LM)