Huffpost Germany

TV-Tipps am 22. Juni

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, Das Erste: Herbstkind

Emilia (Katherina Wackernagel) arbeitet als Hebamme und steht nun vor ihrem eigenen "Meisterstück": In wenigen Wochen erwarten sie und ihr Mann Christoph (Felix Klare) ihr erstes Kind. Voller Vorfreude bereitet Emilia die Ankunft ihres Kindes vor. Doch dann kommt alles anders. Die Hausgeburt muss abgebrochen werden, Emilia kommt in eine Klinik. Sie spürt vom ersten Augenblick an, dass sie dieses Kind nicht lieben kann. Spürt, dass sie in ihrem Zuhause in dem kleinen bayerischen Ort plötzlich wie aus der Welt gefallen ist. Ihr nahestehende Personen werden ihr plötzlich fremd - Emilia gleitet immer stärker ab in eine postnatale Depression, die das Leben ihres Kindes und ihr eigenes in Gefahr bringt.

Den Trailer zu "Bad Sitter" können Sie bei Clipfish sehen

20:15 Uhr, ProSieben: Bad Sitter, Komödie

Seit seinem College-Abbruch führt Noah (Jonah Hill) ein Couch-Potato-Dasein: Er wohnt bei seiner Mutter und hängt die meiste Zeit vor dem TV ab. Einziges Highlight sind die Treffen mit seiner Freundin Marisa (Ari Graynor). Als seine Mutter ihn dazu drängt, zu jobben, versucht Noah sich als Babysitter bei Familie Pedulla. Die drei Kinder treiben ihn fast in den Wahnsinn! Als Marisa ihn dann auch noch bittet, Kokain für sie zu besorgen, nimmt das Chaos seinen Lauf.

20:15 Uhr, Arte: Die geliebten Schwestern, Drama

Weimar, 1788: Der junge Friedrich Schiller (Florian Stetter) trifft Charlotte von Lengefeld (Henriette Confurius), die gerade in die höfische Welt eingeführt wird. Es werden zarte Bande geknüpft, doch die Schwärmerei wird nicht gerne gesehen: Charlotte soll, wie bereits ihre Schwester Caroline (Hannah Herzsprung), reich verheiratet werden. Allen Widerständen zum Trotz verbringt Schiller den Sommer in Rudolstadt an der Saale, der Heimat Charlottes, wo er auch Caroline kennenlernt. Zwischen den dreien entwickelt sich eine tiefe Zuneigung. Um diese Dreiecksbeziehung weiterhin - wenn auch im Geheimen - zu erhalten, heiraten Friedrich und Charlotte. Doch Caroline wird nicht ausgeschlossen, im Gegenteil, sie ist inoffizielles Mitglied der Ehe.

20:15 Uhr, RTL II: Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen, Dokusoap

Silvana (18) und ihr Freund Dominik (19) sind seit einem Monat stolze Eltern der kleinen Angelie Marie. Obwohl Silvana noch Schülerin ist und Dominik weder eine Lehrstelle noch einen Arbeitsplatz hat, blicken beide optimistisch in ihre Zukunft: sie wollen heiraten. Nach einem Junggesellenabschied im kleinen Kreis steht der große Tag endlich bevor. Silvanas Eltern sponsern den frischgebackenen Eltern ein wunderschönes Hochzeitsfest mit vielen Überraschungen. Doch der Alltag holt die beiden schnell ein. Während Silvana wieder zur Schule geht, um die 10. Klasse zu beenden, muss Dominik zu Hause den Hausmann spielen.

20:15 Uhr, kabel eins: Stadt der Engel, Fantasymelodram

Der Schutzengel Seth (Nicholas Cage) lernt die Herzchirurgin Maggie Rice (Meg Ryan) kennen, als er bei einer OP Maggies sterbenden Patienten ins Jenseits begleiten will - dabei verliebt er sich in sie. Er sehnt sich nach ihr und der sinnlichen Welt, die ihm als Engel verschlossen bleibt. Also riskiert er es, Maggie sichtbar entgegenzutreten. Auch Maggie verliebt sich in ihn, und plötzlich steht Seth vor einer schweren Entscheidung.