Huffpost Germany

TV-Eklat nach Armenien-Resolution: Türkischer Sender beendet Zusammenarbeit mit dem ZDF

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die Armenien-Resolution des Bundestags hat den Zorn vieler Türken nach sich gezogen. So wurde türkischen Medien zufolge dem deutschen Staatssekretär Ralf Brauksiepe der Besuch der Bundeswehr auf der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik untersagt.

Und offenbar zieht nun auch der türkische Fernsehsender Kanal D Konsequenzen. Er beendete eine fast zehn Jahre anhaltende Zusammenarbeit mit dem ZDF. Dabei soll eine ganz bestimmte Sendung zukünftig nicht mehr ausgestrahlt werden. Mehr darüber erfahrt ihr im Video.

FOL/Wochit
(cho)