Huffpost Germany

Mehmet Scholl erntet Shitstorm - weil er zu oft dieses Wort sagt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Eigentlich mögen die Deutschen Mehmet Scholl ja. Sowohl früher als Fußballer war er beliebt - und nun auch als Experte im TV. Noch 2015 kürte ihn eine Expertenjury zum besten Fußball-Analytiker hierzulande.

Doch seit Beginn der Europameisterschaft 2016 mehren sich im Netz die kritischen Töne über Scholl.

Der Grund: Er benutzt ständig ein gewisses Wort. Mehr dazu seht ihr im Video.

Passend zum Thema: Spielplan der Europameisterschaft 2016

Mehr EM: Die Fußballspiele der Euro 2016 im Live-Stream schauen

Ihr habt ein spannendes Video?
Die Huffington Post ist eine Plattform für alle Perspektiven. Wenn ihr Themen mit eurem Videokommentar vorantreiben wollt, schickt eure Videos an unser Videoteam unter video@huffingtonpost.de.

(lp)